Verfasst von: schmucknomadin | 29. September 2010

821-826: Rio Dulce

Nach soviel Action in den letzten Tagen finden wir in Rio Dulce ein sehr schönes kleines Hostel das in einen Seitenarm des Flusses gebaut, weit weg von allem Lärm der Stadt und nur mit einem Boot zu erreichen ist. Der perfekte Ort um etwas auszuspannen und sich über die weitere Reiseroute Gedanken zu machen.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: