Verfasst von: Dennis | 16. Juli 2010

Tag 747: Flug nach Guatemala

Fr. 16.07.2010 Tag 747: Flug nach Guatemala

Um 7.40 kommen wir in Fort Lauderdale an und machen uns direkt auf zum Check-In für unseren Spirit-Air Flug nach Guatemala City. Als wir an der Reihe sind fragt uns die Dame am Check-In schalter nach unserem Rück- oder Weiterflug, ohne den sie uns nicht auf den Flug nach Guatemala einchecken kann. Schreck lass nach! Davon hat ja nie einer was gesagt oder geschrieben. Doch sie bleibt. Hart. Und genau jetzt kommt uns mal wieder das Glück zur Hilfe, denn exact in diesem Moment bricht das gesamte Computersystem von Spirit Air zusammen und ab nun müssen die Passagiere für sämtliche Flüge manuell eingecheckt und die Bordingpässe von Hand ausgeschrieben werden. Das ist ein riesen Problem, den Fort Lauderdale ist für Spirit Air der Hauptsitz und es gehen in den nächsten 2 Stunden mindesten 10 oder 20 Flüge mit je 200-300 Passagieren! Mit anderen Worten, plötzlich gibt es wichtigere Probleme als 2 Backpacker ohne Rückflug und wir gehen das Risiko ein in Guatemala ein Problem zu bekommen. Schliesslich wissen wir einigermaßen wie großzügig Regeln in Entwicklungsländern ausgelegt werden wenn man ein Paar Dollars dabei hat. In Guatemala angekommen fragt uns kein Schwein nach einem Rück oder Weiterflug und wir setzen uns ungehindert direkt ins Taxi nach Antigua.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: