Verfasst von: Dennis | 26. März 2009

Tag 269: Dark day

Das balinesische Neujahrsfest, auch silent day oder dark day genannt, ist mit Sicherheit eines der merkwürdigsten. Es darf nämlich am Neujahrstag niemand sein Haus verlassen oder Licht anmachen oder laut sprechen, was das reisen an diesem Tag völlig unmöglich macht. Es gibt ja auch keine Flüge. Am Vortag werden um 18.00 Uhr die Bankomaten abgeschaltet, was einem aber auch vorher keiner sagt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: