Verfasst von: Dennis | 30. Januar 2009

Tag 214: Zurück nach Georgetown

Nachdem wir schon vorgestern einen Ausflug nach Georgetown gemacht haben um unser Indonesienvisum zu beantragen (oder vielmehr: Um das Guesthouse mit der Beantragung zu beauftragen) verabschieden wir uns heute von unserer Oase der Ruhe und kehren für eine Nacht nach Georgetown zurück. Unsere Visa sind tatsächlich da und es sind 60 Tage wie versprochen. Das ganze währe vorgestern beinahe daran gescheitert, daß wir den gesamten Nachmittag damit zubringen mussten jemanden zu finden, der in der Lage ist Passbilder zu machen. Diese Fähigkeit ist in Malaysia anscheinend den Chinesen vorbehalten und die haben Urlaub wegen Chinesischem Neujahrsfest. Nach langem Suchen fanden wir in einem großen Einkaufszentrum einen chinesischen Fotografen, der trotz Neujahr geöffnet hatte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: