Verfasst von: Dennis | 29. Januar 2009

Tag 206 bis 213: Teluk Bahang

Um nun endlich Mal auszuruhen und die Anstrengungen der letzten 3 Wochen (Reise nach Siem Reap, Sightseeing in Angkor, Reise nach Bangkok, Shopping, Reise nach Koh Tao, Segelkurs und Reise nach Malaysia) zu verdauen und uns über unsere weitere Reise durch Malaysia und Indonesien Gedanken zu machen, fahren wir heute mit dem Stadtbus nach Teluk Bahang. Teluk Bahang ist ein kleines Fischerdorf an der Nordwestspitze von Penang und hier kann man ausser einem Spaziergang durch den angrenzenden Nationalpark zum Strand nix machen. Genial. Miss Loh’s Guesthouse ist eine Art Altersheim für Langzeittraveller und die meisten Herren die hier teilweise lange Zeit oder immer wieder für längere Zeit leben könnten unsere Eltern und teilweise Großeltern sein. Aber es ist nett hier. Die Veranda ist groß, das Essen von den Ständen an der Straße ist superlecker und supergünstig. Der Ideale Ort um ein Paar Tage die Seele baumeln zu lassen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: