Verfasst von: Dennis | 27. November 2008

Tag 150: Von Tea Horse zu Woody

Ein weiter Wandertag in der Schlucht. Am Abend kommen wir im „Chateau de Woody“ beziehungsweise „Woodys Motel und Diner“ an. Hier ist es so schön, daß wir sofort beschließen 2 Nächte zu bleiben und morgen nur die Sonne auf der Terrasse zu genießen und die Seele baumeln zu lassen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: