Verfasst von: Dennis | 12. September 2008

Tag 74: Kirgisische Visa + Bierhaus

Endlich ist es so weit: wir bekommen ohne große Probleme am Nachmittag unsere Visa für Kirgisistan ausgehändigt. Jetzt kann die Reise weitergehen! Zur Feier des Tages gehen wir mit Oskar, Elisabeth und Zokir in das „Bierhaus“, ein angeblich deutsches Restaurant/Kneipe, wo wir leider feststellen müssen, daß die Karte nur auf Russisch ist und die Gerichte eher Griechisch anmuten als deutsch, also ziehen wir noch etwas weiter und treffen uns dann auch noch mit Mariam und Matthew und ziehen noch durch ein zwei Cafés bis wir uns um ca 1.00Uhr ins Taxi zurück zum Hostel setzen. Die Pläne am nächsten Tag weiter zu reisen verschieben wir an genau diesem Punkt um einen Tag…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: