Verfasst von: Dennis | 11. September 2008

Tag 73: Nix passiert

Wir verbringen einen weiteren Tag in Tashkent mit warten dass es Freitag wird und wir die Visa abholen können. Sina macht etwas Schmuck und ich spiele etwas Ukulele. Und wir decken uns für die weiterreise wieder mit Dollars ein, die hier auch schwer zu bekommen sind, weil Bankomaten eher Seltenheitswert haben. Und funktionierende kenne ich nur einen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: