Verfasst von: Dennis | 24. Juli 2008

Tag 24: Mit dem Nachtzug von Lviv nach Odessa

Da wir früh im Bett waren sind wir gut ausgeschlafen als wir im Hotel George frühstücken und danach unsere Wäsche abholen und unsere Sachen neu packen. Heute Abend um 22.30 geht unser Zug nach Odessa. Wir verbringen den Tag in der Stadt und treffen uns um 18.00 Uhr mit Yura und Bogdan um Fotos zu tauschen und noch was zu trinken. Wir gehen wieder in den Ukrainischen Resistance Bunker. Gegenüber ist das Rathaus, welches einen Aussichtsturm hat. Dieser schließt zwar um 19.00 Uhr, was aber mit umgerechnet 3,50 EUR Bestechungsgeld für den Wachmann kein Problem ist. So bekommen wir auch um 21.00 Uhr noch den Ausblick über L’viv. Danach geht’s ab zum Bahnhof und hier heißt es Abschied nehmen von unseren neuen Freunden Bogdan und Yura.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: